Halil Altındere, Homeland, 2016, Courtesy the artist and Pilot Gallery, Istanbul

Sa, 24. September 2016, 12 Uhr

Symposium »Neue Nachbarschaften. Formen künstlerischen Handelns im Zeichen der Migration« mit Vorträgen, Projektpräsentationen und Lesungen »

So, 25. September 2016, 17 Uhr

Öffentliche Führung »


Folgen Sie uns: Twitter / Facebook / Newsletter


Werden Sie Mitglied im Bielefelder Kunstverein oder unterstützen Sie uns mit einem beliebigen Betrag: 20 Euro, 40 Euro, 60 Euro oder anderer Betrag.

Die thematische Ausstellung stellt künstlerische Initiativen und Konzepte zur Diskussion, die das Potential von Kunst als widerständigen Erfahrungsraum zum Ausdruck bringen und den komplexen Fragestellungen von Flucht, Migration und Integration eine Plattform bieten »

27. August – 30. Oktober 2016

Mit den »Bielefelder City Walks« werden wir ein neues Format und Bildungsprojekt für Bielefelder BürgerInnen und Menschen mit Fluchterfahrung etablieren. Die Idee der »Bielefelder City Walks« ist es, dass Bielefelder und NeubürgerInnen im Tandem oder als Einzelperson individuelle Stadtspaziergänge zu frei wählbaren kulturellen Schwerpunkten durchführen »

Das Symposium »Neue Nachbarschaften. Formen künstlerischen Handelns im Zeichen der Migration« rückt die Möglichkeiten und Potentiale künstlerischen Handelns vor dem Hintergrund weltweiter Flüchtlingsbewegungen und einer Integration von geflüchteten Menschen in Deutschland in den Mittelpunkt »

Bielefelder Kunstverein im Waldhof / Welle 61 / D-33602 Bielefeld / Tel. +49-521-178806 / kontakt@bielefelder-kunstverein.de